Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar
Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar

Neuigkeiten

Unser Fazit der Schwimmbad-Begehung  am   27. 04.2016

 

Die Schwimmbad-AG lud zu einer Begehung in das Bewegungs-und Therapiebad der Schule ein, um vor Ort interessierte Politiker über den (Still-)Stand der Dinge zu informieren.

Dem Becken auf den Grund gingen Vertreter folgender Fraktionen aus Kreistag und Stadtparlament: CDU, SPD, DIE LINKE, Bündnis 90 / DIE GRÜNEN und die Freien Wähler, so wie Frau B. Hofmeyer als Landtagsabgeordnete und Herr G. Ebel als Vertreter der Stadt Hofgeismar.

Eine Multimedia-Präsentation verdeutlichte die alternativlose Notwendigkeit eines funktionsfähigen Bewegungs- und Therapiebades im eigen Schulgebäude: nur hier können massive Ängste unserer Schüler  vor Wasser abgebaut werden, nur hier kann Entspannung und intensive Förderung vor allem der schwerbehinderten Schülerinnen und Schüler gelingen.

Die Schulelternbeiratsvorsitzende  Christina Schulz appellierte eindeutig für den Erhalt des Bades. Sie selbst ist, wie verschiedene andere Familien auch, extra nach Hofgeismar gezogen, um mit ihrem Sohn das vielfältige Angebot und insbesondere das 32 Grad warme Wasser des Bewegungs- und Therapiebades der KKS zu nutzen. Stellvertretend für viele schwerstmehrfach behinderte Schüler formuliert eine andere Mutter in bewegenden Worten, was für ihre Tochter die Schließung des Bades vor fast drei Jahren bedeutet:

  • Stagnation in der Beweglichkeit
  • Rückschritte in ihrer motorischen und geistigen Entwicklung
  • Mobilitätsverlust

Fraktionsübergreifend waren  sich alle Anwesenden einig, dass ein Gutachten über die Sanierung des Bewegungs- und Therapiebades erstellt werden muss und dass ein schlüssiges Finanzierungskonzept benötigt wird.

Denn für die Schüler unserer Schule bedeutet Bewegung im körperwarmen Wasser echte Lebensqualität!

Zauberhafte Zauberflöte!

Die Klasse von Frau Sohnefeld und Frau Aschenbrenner führte unter der Leitung von Frau Rink letzte Woche die Oper: "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart auf.

Eine wunderbare Aufführung! Die Rollenverteilung, die Darstellungskunst der Schüler, die Musik, die Rahmengeschichte mit Vorleserin, das Bühnenbild (gestaltet von der Kunst AG von Herrn Lindemann), die Lichtgestaltung: alles war einfach stimmig und zauberhaft.

Viele Besucher aus unserer Schule und Nachbarschulen gaben am Ende einen begeisterten Applaus.

Herzlichen DANK allen Mitwirkenden!

NEUES  zum Bewegungsbad der KKS                                           

Schwimmbad-Begehung  Stand: April 2016

Ihr Kind wird 18 - das sollten Sie wissen (Update)

 

Herausgegeben von:

Käthe-Kollwitz-Schule

Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung, - Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum -

2016 aktualisiert von:

Markus Lücking, Haupt- und Berufsorientierungsstufenleiter

Paartanz trifft HipHop  im Gasthof zum Stern in Hümme

 

Abschlussball Tanzschülerinnen und Tanzschüler  der Haupt- und Berufsorientierungsstufe der Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar im Gasthaus zum Stern, Hümme am Freitag, den 18.03.2016

 

Es ist mittlerweile eine jährliche Tradition,  der Abschlussball der  Tanzschüler im Gasthof zum Stern in Hümme. Schick gekleidet, so ganz anders als in der Schule und spürbar aufgeregt  kommen die Paartanzschüler, mit  Eltern, Freunden, ehemaligen Schülern, Lehrerinnen und Lehrer  zum Abschlussball. Die Jungs bringen den Mädchen Blumen mit, die Mädchen den Jungs eine Süßigkeit. Leger und locker und doch auch ein wenig aufgeregt treffen die HipHopper ein.

Freudige Begrüßungen, auch Lydia Stumm, die den Tanzkurs organsiert hat und Ulla Schneider, die Tanzlehrerin heißen  alle Gäste willkommen und schon geht’s mit  der Polonaise los. Der Saal verwandelt sich in einen Tanzraum. Die Paartänzer zeigen, was sie gelernt haben: Grundschritte im Walzer, Disco Fox, Blues und Rock n Roll. Großer Applaus und Fotosession für die Eltern.  Dann Szenenwechsel, die coole HipHop Gruppe der Schule tritt auf mit einer Choreographie zu  ASTRONAUT von Andreas Bourani:  „Ich heb ab, nichts hält mich am Boden,...“ Das Motto für den weiteren Abend, denn nach dem umjubelten der HipHop Auftritt schwingen auch die Gäste das Tanzbein.

 

Einen  Überraschungsauftritt legen die jüngsten Hip Hopper des TSG Hofgeismar aufs Parkett mit SEEEDS HOUSE und Break Dance. Begeisterter Beifall! Der Abend endet wie immer in einem fröhlichen Tanzfest.

 

 

 

 

Die neue Käthe Gala zum herunterladen im PDF Format

Käthe-Gala Titeseite 1-16.pdf
PDF-Dokument [282.5 KB]
Interview mit Herrn Werner-E.pdf
PDF-Dokument [467.1 KB]
Schülerzeitung Fotokrimi-E.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Swift Tom.pdf
PDF-Dokument [128.4 KB]
Traktoren von Trixi.pdf
PDF-Dokument [675.8 KB]

Update des UK-Passes

UK-Pass_KKS.doc
Microsoft Word-Dokument [45.5 KB]

Das BFZ hat auf unserer Schulhompage eine eigenen Bereich bekommen.

Unter Internetadresse http://bfz.kks-hofgeismar.de können dort Informationen direkt abgerufen werden.

Bitte beachten Sie, dass sich der Bereich noch im Aufbau befindet.

Petition  zum Erhalt des Therapiebades der Käthe-Kollwitz-Schule

Rettet unser Schwimmbad! -

 

 

… wir wollen wieder ein schuleigenes Bad haben!

 

Seit 1976, als die Käthe-Kollwitz-Schule (KKS) eingeweiht wurde, haben wir ein wunderbares Bewegungsbad mit angenehm warmen Wasser (32/33  Grad)genossen. Für alle unsere Schüler, aber besonders für   unsere schwerbehinderten Schüler ist diese Wassertemperatur dringend erforderlich, damit sie entspannt das Wasser erleben können. Die meisten unserer  Schüler haben hier auch das Schwimmen gelernt.

 

Im Sommer 2013 wurde  das Schwimmbad zum Schrecken der ganzen Schulgemeinde  geschlossen.

Ja, unser  Schwimmbad ist in die Jahre gekommen und bedarf einer Sanierung. Die  Kosten belaufen sich auf ca. 650000 Euro.

Der Landkreis Kassel  als Träger unserer Schule kann diese Summe nicht alleine stemmen.

 

Hier mehr dazu

 

 

Bitte benutzen Sie für Ihre Anregungen,  folgende Mailanschrift:

schwimmbad-ag@web.de

 

Oder melden Sie sich direkt in der Käthe-Kollwitz-Schule bei der Schwimmbad-AG, Ansprechpartnerin: Dorothea Fischer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar

Hier finden Sie uns

Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar
Käthe-Kollwitz-Str. 10

34369 Hofgeismar