Presse

Quelle: HNA vom 21.06.2017 Foto: nh

Die Fußballmannschaft der Käthe-Kollwitz-Schule in Hof-geismar ist Hessenmeister.

Bei der Hessenmeisterschaft im südhessischen Erbach (Oden-wald) setzte sich die Mann-schaft gegen neun weitere Teams durch. In der Vorrunde mussten die Schüler noch
eine knappe Niederlage (0:1) gegen den dreimaligen deutschen Meister aus Bruchköbel
hinnehmen.

 

Doch für den positiven Turnierverlauf sorgte die gute Leistung der Schüler
und der gut aufgelegte Stefan Little. Er erzielte vor dem ehemaligen Bundesligatrainer
Dragoslav Stepanovic die meisten Tore des Turniers und wurde Torschützenkönig.
Im Halbfinale mussten die Spieler zittern: In einem dramatischen Elfmeterschießen
(8:7) konnten sie sich aber gegen Wiesbaden durchsetzen.


Im Finale zeigten sie dann ihre beste Leistung und schlu-gen den Vorjahressieger aus
Wehretal-Reichensachsen souverän mit 3:0. Auch die Schulleiter und Trainer David
Schlesinger sowie Trainer Christoph Lerner freuten sich sehr über den ersten Hessen-

meistertitel. Die deutsche Meisterschaft wird im September ausgespielt.

 

Quelle: HNA vom 21.06.2017 eg/csa

Das inklusive Theaterprojekt „Die Heinewitzkas“


Das Theaterensemble „Die Heinewitzkas“ ist eine inklusive Theatergruppe, welche sich seit 6 Jahren aus wechselnden Schülerinnen und Schülern der Käthe-Kollwitz-Schule und der Gustav-Heinemann-Schule  zusammensetzt.
Die Schulen liegen direkt nebeneinander, sind aber bisher nicht oder nur sehr vereinzelt miteinander in Interaktion getreten. Die Schülerschaften haben keinen Kontakt zueinander, da die beiden Schulhöfe mit einem Zaun voneinander abgetrennt sind. So ist es wenig verwunderlich, dass beide Seiten Vorurteile gegenüber der Schülerschaft der jeweils anderen Schule haben.

Hier finden Sie uns

Käthe-Kollwitz-Schule

Käthe-Kollwitz-Str.10
34369 Hofgeismar

05671 99250

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar