HipHop Projekt mit Tanzlehrer Piet

Das Tanzfieber ist ausgebrochen
Jeden Dienstag stürmen über 50 Schülerinnen und Schüler in die Mensa wo sie von Pete, dem Tanzschulleiter der Tanzschule Body & Soul aus
Kassel begrüßt werden.
In zwei Gruppen wird jeweils eine Stunde auf hohem Niveau und sehr professionell Hip Hop getanzt.

Die Schülerinnen und Schüler sind hochmotiviert und konzentriert und geben sich große Mühe, die Hip Hop Moves zu den coolen Beats zu lernen und in der Gruppe zu trainieren. Nach einem Warm Up folgt das Üben einer Choreographie in 8ern gezählt. Am Schluss wird der Körper durch ein Cool Down wieder runter gefahren .
 
Alle Akteure haben viel Spaß und sind stolz auf ihre Leistungen. Auch tänzerische Eigenkreationen finden in dieser Zeit Platz und werden mit große Engagement ausprobiert und präsentiert.
 
Neben den tänzerischen und sportlichen Aspekten wie Bewegungsfreude, Koordination, Kraft, Ausdauer und Durchhaltevermögen werden in dieser Zeit auch Werte vermittelt die auch in der Hip Hop Kultur von Bedeutung sind wie gegenseitiger Respekt, Wertschätzung, ein positives Selbstwertgefühl und Gemeinschaft.

Die Schülerinnen und Schüler haben oft nicht die Möglichkeit eine Tanzschule zu besuchen. Für unsere Schülerschaft ist es eine große Bereicherung, dass die Tanzschule sozusagen zu uns kommt !

Käthe-Kollwitz-Schule

Käthe-Kollwitz-Str.10
34369 Hofgeismar

05671 99250

Gebärde des Monats Mai

Datenschutzerklärung

Mit dem Zugriff auf die Web-Site werden die um die letzte Zahlengruppe verkürzte IP-Adresse und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, letzte betrachtete Seite) auf dem Internetserver zu Zwecken der Datensicherheit und statistischen Zwecken eine bestimmte Zeit lang  gespeichert. Durch die Verkürzung der IP-Adresse ist ein Bezug der gespeicherten Daten zu Ihnen ausgeschlossen. Auf die Verwendung von Cookies und aktiven Inhalten wird verzichtet.

Permalink

Druckversion | Sitemap
© Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar