Herzlich willkommen auf unserer Website

Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung

im Landkreis Kassel   

Regionales Beratungs- und Förderzentrum

Informationen CORONAVIRUS

Update - 16.02.2021

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,


am 22.02.2021 beginnt die Schule im sogenannten Wechselmodell (Stufe 3).

Die Präsenztage und die Unterrichtszeiten Ihres Kindes haben die Klassenteams mittlerweile mit Ihnen besprochen.

 

Wir bitten Sie sehr um Beachtung folgender Punkte aus dem aktuellen hessischen Hygieneplan (7.0), damit wir den Unterricht hier an der Schule möglichst lange und ohne Ausfallzeiten realisieren können:


 1| Schülerinnen und Schüler dürfen die Schule nicht betreten, wenn

sie selbst oder Angehörige des gleichen Hausstandes Krankheitssymptome für COVID-19, insbesondere Fieber, trockenen Husten (nicht durch chronische Erkrankungen verursacht), Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns aufweisen

oder

solange sie einer individuell angeordneten Absonderung (Quarantäne-Anordnung des Gesundheitsamts) unterliegen
oder

wenn in ihrem Hausstand bei einer Person eine Infektion mit SARS-CoV-2 nachgewiesen worden ist

oder

(Zusatz) sie stark erkältet sind.


Siehe hierzu auch:

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen im PDF Format
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssym[...]
PDF-Dokument [199.5 KB]

2| Es besteht im Rahmen der Schülerbeförderung sowie während des Schulalltags die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

 

Nach Möglichkeit sind in allen Jahrgangsstufen medizinische Gesichtsmasken (sog. OP - Masken) zu tragen. Alle Schüler*innen benötigen unbedingt mindestens eine Reservemaske. Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass sich eine solche, saubere Reservemaske immer im Schulranzen befindet. Die Maske ist mindestens täglich sowie direkt nach Verschmutzung / Durchnässung zu wechseln.

 

Sollte das Tragen einer Mund – Nasen – Bedeckung für Ihr Kind nicht dauerhaft möglich und umsetzbar sein, bitte ich Sie um Rücksprache mit der Schulleitung, so dass
unter Umständen der Unterricht in diesem Fall individuell umgestaltet werden kann.

 

Zur Notbetreuung:

Bitte lassen Sie von Ihrem Arbeitgeber diese Arbeitgeberbescheinigung ausfüllen, wenn Ihr Kind unsere Notbetreuung besuchen soll.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. 

Muster Arbeitgeberbescheinigung im Word-Format
Muster Arbeitgeberbescheinigung.docx
Microsoft Word-Dokument [15.7 KB]

Wir als Kollegium der Käthe – Kollwitz – Schule freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit den Schülerinnen und Schülern in der Schule und hoffen, dass sich die Lage weiterhin stabilisiert.
Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

 

Für das Kollegium und die Schulleitung

David Schlesinger

Förderschulrektor

Käthe-Kollwitz-Schule

Käthe-Kollwitz-Str.10
34369 Hofgeismar

05671 99250

Datenschutzerklärung

Mit dem Zugriff auf die Web-Site werden die um die letzte Zahlengruppe verkürzte IP-Adresse und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, letzte betrachtete Seite) auf dem Internetserver zu Zwecken der Datensicherheit und statistischen Zwecken eine bestimmte Zeit lang  gespeichert. Durch die Verkürzung der IP-Adresse ist ein Bezug der gespeicherten Daten zu Ihnen ausgeschlossen. Auf die Verwendung von Cookies und aktiven Inhalten wird verzichtet.

Permalink

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Käthe-Kollwitz-Schule Hofgeismar